RAUM FÜR ERFINDUNG


Erklärungsbedürftigste Erfindung des Jahres


Einmal im Jahr wird in der Brennerei Cöthen die erklärungsbedürftgste Erfindung des Jahres ausgewählt und fachgerecht erklärt.


Am Sonntag den 02. Juli 2023 um 16:00 Uhr findet hier die erste Erklärung als experimenteller Vortrag mit offener Diskussion statt.

Kommen kann dazu jede_r, der_die sich für die Erfindung interessiert.

Um an der Wahl teilzunehmen, schreiben Sie uns an BRIEFKASTEN unter dem Stichwort "Erklärungsbedürftigste Erfindung des Jahres" und geben darin die Erfindung an, die Ihnen Ihrer Meinung nach endlich mal gut erklärt werden sollte -

- oder Sie werfen einfach einen Zettel bei uns vor Ort in den dafür vorgesehenen Briefkasten ein.

Auswahlkriterien:
Als erklärungsbedürftgste Erfindung wird zum Einen diejenige Erfindung gewählt, die unter den von Besuchern und sonstigen Einsendern in diesem Jahr am häufigsten als erklärungsbedürftig benannt wird. Erfindungen, die im Leben vieler Menschen eine Rolle spielen, werden hier am wahrscheinlichsten gewählt.

Um einer Verlangweiligung durch Mehrheitssog vorzubeugen und mit dem Umbekannten Kontakt zu schließen, wird zum Anderen auch die ungewöhnlichste Erfindung unter den Einsendungen ausgewählt und ebenfalls am 02. Juli 2023 erklärt.

Dass es sich bei den Nennungen um aktuelle Erfindung handelt, ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Es kann sich auch um ältere oder ganz alte Erfindungen handeln.


Zögern Sie also nicht! Machen Sie mit! Mitmachen ist ganz einfach! Sobald Ihnen ein Gegenstand oder eine Technik auffällt, die Sie benutzen aber noch nie richtig verstanden haben, wie es funktioniert - sei es der Staubsauger, das Smartphone, die Fettlösekraft ihres Spülmittels und dergleichen mehr - schreiben Sie einfach den Namen des Gegenstandes auf einen Zettel und werfen ihn bei uns ein - oder Sie schreiben ihn in die MAIL unter dem Stichwort "Erklärungsbedürftigste Erfindung des Jahres". Beides erreicht uns und nimmt an der Wahl Teil!